eBook: IFS Food Version 8, Änderungen besser verstehen und umsetzen.

49,99 

Autor Dr. Norbert Kolb

Unser eBook zum IFS 8 unterstützt Sie gezielt und zeiteffizient, die Neuerungen und Änderungen im IFS 8 zu überblicken, durch eindeutige Kommentierungen und Praxisbeispielen, ihr IFS-System für die IFS 8 Zertifizierungen bestmöglich anzupassen.

81 Seiten
1. Auflage 2023

Beschreibung

eBook: IFS Food Version 8
Ihr Praxisleitfaden: Neuerungen und Änderungen besser verstehen, gezielt interpretieren und umsetzen

Die IFS Food Version 8 ist veröffentlicht und wird ab 01.01.2024 verpflichtend. Die neue Version 8 zeigt viele Neuerungen und Änderungen auf, die es gilt, systematisch ins bestehende IFS-System zu integrieren.

Unser Praxisleitfaden bietet Ihnen:

  • Einen anschaulichen und direkten Vergleich zwischen den neuen/geänderten IFS 8 Anforderungen und den bisherigen IFS 7 Forderungen
  • Sie erhalten auf einem Blick, schnell eine klare Vorstellung, was sich im IFS 8 verändert hat und welche Anpassungen in ihrem IFS-System
    notwendig sind
  • Präzise und fachliche Kommentare mit kurzen Beispielen erleichtern Ihnen die Umsetzung
  • Zusätzlich erhalten Sie ausgewählte Verfahrensbeispiele: Rohwaren & Materialien, Mengenkontrollen oder den Umgang mit Korrekturmaßnahmen
  • Sie profitieren von den fachlichen und aktuellen Erfahrungen unseres
    Autors Dr. Norbert Kolb

Unser eBook unterstützt Sie gezielt und zeiteffizient, die Neuerungen und Änderungen im IFS 8 schnell zu überblicken, besser zu interpretieren und ihr IFS-System bestmöglich an die neue Version 8 anzupassen.

Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis.

Sie erhalten das eBook nach Zahlungseingang als pdf zum Download.

Vorschau ins eBook

Ihre Vorschau ins eBook IFS Food Version 8.

Autor

Ihr Autor:
Dr. Norbert Kolb

  • Lebensmitteltechnologe und Mikrobiologe,PhD Mikrobiologie
  • 35 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelindustrie
  • Experte für die Implementierung und Prüfung von Qualitätssicherungssystemen (ISO 22000, FSSC 22000, IFS, BRC) HACCP, Lebensmittelrecht, Hygiene, Projekte, Lieferantenaudits.

Langjährige Erfahrungen als Autor und Referent auf Seminaren und KonferenzenEr führt international Projekte in den Bereichen Landwirtschaft, Lebensmitteltechnologie und der Qualitätssicherung durch u.a. in Unternehmen in der Türkei, Ägypten, Indien, Vietnam, Thailand oder Sri Lanka.
Zu seinem Portfolio gehören neben seinen Schwerpunkten die Risikobewertung, Qualitätskontrollen und die Lieferantenqualifikation durch Schulungen und Workshops.
Zudem ist er Mitglied und Vorsitzender von Arbeitsgruppen des Bundesverbandes der Deutschen und Europäischen Ernährungsindustrie: Deutscher und Europäischer Teeverband, Deutscher und Europäischer Gewürzverband, Arbeitskreis Bio beim Börsenverein der Hamburger Börse